Kommen

Gehen -

Das Sechsstädtebundfestival!

Die European Festival Association hat eine digitale Sammlung initiiert, die technische und inhaltliche Möglichkeiten der Kulturarbeit "during a pandemic and beyond" zusammenfasst.

Das "Kommen und Gehen" - Das Sechsstädtebundfestival! richtet seinen Blick aktuell zuversichtlich auf die Zeit "beyond" im August 2020 und wird in den kommenden Wochen über die Sommerplanung berichten.

Bleiben Sie gesund und guten Mutes!

AKTUELLES

29.10.2020 Herbst-Intermezzo: Drei Konzerte mit dem Lausitz Festival

Unter dem Motto „Europa. Kultur. Morgen“ erlebten die Niederlausitz und die Oberlausitz im Herbst 2020 fast 50 Veranstaltungen in den Bereichen ‚Konzert‘, ‚Theater‘, ‚Jazz‘, ‚Liederabend‘, ‚Ausstellung‘, ‚Installation‘ und ‚Gespräch‘: Zwischen dem 5. September und dem 16. Oktober 2020 fand das erste...

→ Lesen...

29.10.2020 Zusammenarbeit mit dem Lausitz Festival: Drei Konzerte im Oktober

In Nieder- und Oberlausitz findet mit dem Lausitz Festival erstmals ein Mehrsparten-Kulturfestival statt, das durch Fördermittel des Bundes ermöglicht und finanziert wird. Ziel des neuen Festivals ist es, die Wandlung der Lausitz als kulturelles Thema von europäischem Format und glob...

→ Lesen...

01.10.2019 Das war das "Kommen und Gehen" 2019!

Nach einer erfolgreichen Premiere 2018 ging das "Kommen und Gehen" - Das Sechsstädtebundfestival! im August 2019 in die zweite Runde. Um den 21. August - den historischen Gründungstag des Sechsstädtebundes im Jahr 1346 - gruppierten sich Veranstaltungen in allen sechs Städten und darüber hinaus. Vor...

→ Lesen...

UNTERSTÜTZER