Abschlusswoche der "Oberlausitzer Perspektiven"
vom 2. bis 10. Juni
mit Veranstaltungen in Kamenz, Görlitz, Zittau, Löbau und Bautzen

Nach der pandemiebedingten Absage im November 2021 freuen wir uns sehr auf neun Konzerte, Lesungen oder Lichtinstallationen, in denen "Oberlausitzer Perspektiven auf 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland" formuliert werden.

Gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern schließen wir in den Tagen rund um Pfingsten damit das Gemeinschaftsprojekt anlässlich des bundesweiten Festjahres #2021JLID – 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland ab.

Weitere Informationen unter oberlausitzerperspektiven.org, im Programmflyer als PDF – und demnächst auch auf facebook und instagram.

Der Vorverkauf startet ab sofort, Tickets sind erhältlich über unseren Ticketsshop bei pretix.eu → Hier Tickets kaufen!



Das Festival in aller Kürze...

Das „Kommen und Gehen“ ist ein Klassik-, aber kein klassisches Musikfestival! Es ist Tummelplatz für lautes und mächtiges, virtuoses und rasantes,  stilles und kleines Musizieren. Ob als Bühne oder Begegnungsraum, Laboratorium oder Schatzkammer: Das „Kommen und Gehen“ öffnet Ohren neu  – nicht nur für Musik.

Begegnungen und schöpferische Kooperationen zwischen MusikerInnen unterschiedlicher Stile, kreative  Auseinandersetzung mit dem regionalen kulturellen Erbe und aktuellen Fragestellungen, partizipative Workshop-Angebote im interkulturellen Kontext  und Kooperationen mit Kultur- und Bildungsträgern der Region bieten mehr als reine Konzerterlebnisse.

✨ zum Aftermovie des "Kommen und Gehen" - Das Sechsstädtebundfestival! 2020...

 

 

AKTUELLES

07.03.2022 OPEN CALL: 1000undDeine Sicht / 1000iTwoje Spojrzenie / 1000aTvůj Pohled

+++ FRISTVERLÄNGERUNG BIS ZUM 31. MÄRZ 2022 +++

Im Sommer 2022 wird das Dreiländereck eine besondere Kunst- und Kulturaktion erleben. Unter dem Titel 1000undDeine Sicht wird es darum gehen, aus vielen Perspektiven individuelle und gesellschaftliche Pandemieerfahrungen künstlerisch zur reflektier...

→ Lesen...

19.12.2021 Petition und offener Brief "Zittau gemeinsam"

Der Förderverein "Kommen und Gehen" - Das Sechsstädtebundfestival! e.V. unterstützt die Initiative "Ziitau gemeinsam" und die Aktion "Licht aus".

Bügerinnen und Bürger fordern zur Unterzeichnung eines offenen Briefes auf , der deutlich macht: Zittau ist kein Ort, an dem Corona-Leugner und Maßnahme...

→ Lesen...

04.08.2021 Presseinformationen

Das "Kommen und Gehen" - Das Sechsstädtebundfestival! 2021 wird ganz kurzfristig unterstützt durch Leika-Kommunikation aus Leipzig.

Aktuelle Pressemitteilungen

4. August 2021: 4. „Kommen und Gehen“ - Das Sechsstädtebundfestival! vom 12. bis 22. August / Mit buntem Geburtstagsjahrmarkt zum 675....

→ Lesen...

15.07.2021 Pressespiegel des vierten "Kommen und Gehen" - Das Sechsstädtebundfestival!s 2020

Den Pressespiegel zum Festival im August 2020 finden Sie hier als PDF zum Download.

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an presse(at)kommenundgehen.org

→ Lesen...

UNTERSTÜTZER